Sieben Medaillen für den WRV bei der DM Männer im griechisch-römischen Stil 

Ins ferne Frankfurt/Oder reisten die Württembergischen Ringer letztes Wochenende und es hat sich wieder einmal sehr gelohnt für unsere Ringer. Sieben Medaillen und drei fünfte Platzierungen erkämpfte sich die Württembergische Männerelite in der Brandenburg-Halle in Frankfurt/Oder. 

20 Ringer hatte der WRV gemeldet, und 20 Ringer gingen am Samstag an den Start. Am Sonntagnachmittag standen die Medaillengewinner fest und Marius Braun (82 kg / SV Musberg), Lucas Lazogianis (97 kg / SG Weilimdorf) und Jello Krahmer (130 kg / ASV Bauknecht Schorndorf) wurden zu Deutsche Meister und Wladimir Behrenhardt (67 kg / SV Herbrechtingen), Nico Brunner (87 kg / ASV Bauknecht Schorndorf) sowie David Stumpe (97 kg / SG Baienfurt) zu Deutsche Vizemeister im Greco der Männer gekührt.  

Lucas Lazogianis wurde nach den Kämpfen als “Bester Ringer der DM 2022” geehrt!

In der Länderwertung belegte der WRV den zweiten Platz, hinter Bayern (18 Teilnehmer) und vor Sachsen (3. Platz, 10 Teilnehmer) 

PlatzGKNameVerein
360Georgios ScarpelloASV Bauknecht Schorndorf
760Mirco RodemichASV Schwäbisch Hall
960Luca MoosmannASV Bauknecht Schorndorf
267Wladimir BehrenhardtTSV Herbrechtingen
577Christian BantleAB Aichhalden
877Jannik MalzAV Germania Sulgen
1277Robin BauerKSV Musberg
1377Daniel EhlerKSV Trossingen
182Marius BraunKSV Musberg
582Rico RuppKSV Musberg
1082Alexej NagorniySG Weilimdorf
1182Maximilian BesserKSV Unterelchingen
287Nico BrunnerASV Bauknecht Schorndorf
197Lucas LazogianisSG Weilimdorf
297David StumpeSG Baienfurt
597Malte ZieglerTSV Ehningen
897Jan ZirnSG Baienfurt
997Ilja KlasnerSV Fellbach
1297Riccardo CaricatoTSV Herbrechtingen
1130Jello KrahmerASV Bauknecht Schorndorf

Loading...