Freistil-Trainingslager in Siedlce

Das Freistilteam des Württembergischen Ringerverbandes begann das neue Jahr mit einem Trainingslager in Siedlce/Polen, nahe der Weißrussischen Grenze vom 02.01.- 08.01.2020
Teilnehmende Sportler des Trainingslagers kamen aus der Ukraine, Weissrussland, Polen, Südbaden und Sachsen.

Geleitet wurde das Training von dem polnischen Nationaltrainer Wojtek Sadowski. Mario Sachs und Ralf Wendle nahmen als Betreuer vom Landesverband Südbadend sowie vom Württembergischen Ringerverband Frank Winkler teil.
Der Trainingstag begann meistens mit einer Frühsporteinheit um 7:30 Uhr und auf diese folgten dann eine Technikeinheit am Vormittag und eine Kampfeinheit am Nachmittag.
Zur Abwechslung ging es dann auch in den Kraftraum und als Entspannung dienten ein paar Saunadurchgänge.

Unser Dank geht an Siggi Sulzek, der die Kontakte geknüpft hatte.

Ähnliche Berichte

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*