Nikolaos Papadopoulos und Lucas Lazogianis beide WRV-Kaderathleten starteten bei der diesjährigen Junioren-EM im spanischen Pontevedra

Der 20-jährige Nikolaos Papadopoulos (SV Ebersbach) musste im Qualifikationskampf in der 87 kg Gewichtsklasse im griechisch-römischen Stil gegen David Shadt (UKR) nach 1:20 min Kampfzeit wegen Passivität in Bodenlage. Shadt konnte trotz angesetzter Bodenrolle diese nicht vollenden. Pausenstand 1:0 für Shadt. Nach der Pause hatte Papadopoulos bei 3:30 min die Chance durch Kopfklammer zu punkten, konnte diese Aktion aber nicht erfolgreich beenden. Bei 4:30 min musste Papadopoulos wieder wegen Passivität zu Boden. Endstand nach 6min 2:0 für Shadt.

Kampfverlauf:

87 kg – Quali. / Shadt D. (UKR) vs. Papadopoulos N. (GER) 2:0

-> Link zum Kampf

Der erst kürzlich 18 Jahre alt gewordene Lucas Lazogianis (SG Weilimdorf) startete in der 82 kg Gewichtsklasse ebenfalls im griechisch-römischen Stil. In seinem ersten Kampf gegen Otto Ketonen (FIN) ging Lazogianis sofort zur Sache. Ketonen machte Druck und Lazogianis hielt dagegen, dies führte dazu das der Finne nach 1 min in Bodenlage wegen Passivität musste. Durch Bodenrolle holte sich Lazogianis weitere zwei Punkte und so stand es zur Pause für ihn 3:0. Bei 4 min Kampfzeit musste diesmal Lazogianis wegen Passivität in Bodenlage, Ketonen konnte hierbei aber keine Punkte holen. Mit 5:1 beendete Lazogianis sein achtel Finale erfolgreich.

Finalkampf: Karlo Kodric (CRO) machte es dem deutschen Ringer nicht leicht. Der international erfahrene Kodric, mehrfacher Europameisterschaftsteilnehmer, nutzte die erste Passivität von Lazogianis dazu, sein Punktekonto mit 4:0 durch zwei Durchdreher zu befüllen. Im weiterem Kampf holte er sich noch einen weiteren Punkt wegen verlassen der Matte durch seinen Gegner. Kodric beendete dadurch erfolgreich seinen Kampf mit 5:0. Lazogianis rang gut mit, weitere internationale Kampferfahrungen vorausgesetzt, lassen Großes von dem noch jungen Weilimdorfer erwarten. Platz Fünf für Lazogianis.

Kampfverlauf:

82 kg – 1/8 Finale GR / Lazogianis L. (GER) vs. Ketonen O. (FIN) 5:1

82 kg – 1/4 Finale GR / Lazogianis L. (GER) vs. Bandarenka M. (BLR) 8:6

82 kg – Finale um Bronze GR / Kodric K. (CRO) vs. Lazogianis L. (GER) 5:0 -> Platz 5 für Lazogianis

-> Link zu den Kämpfen

Ähnliche Berichte

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*