SF Fellbach – Easter Wrestling Tournament Utecht

Zuletzt aktualisiert am 2. Mai 2019 um 5:10

Der niederländische Ringerclub „De Halter Utrecht“ veranstaltete vom 19.-21.04.2019 wieder das alljährlich stattfindende Easter Wrestling Tournament. Doch in diesem Jahr startete vom SV Fellbach nur unser unser weiblicher Neuzugang Janka Sillei bei den Girls 7-11 Jahre in der Gewichtsklasse bis 26 kg.

Janka traf in ihrem ersten Kampf auf Esma Rasim vom ASV Karthause und konnte sie nach einer 2er Wertung auf die Schultern zwingen.  Ebenfalls aus Kathause war Vilianna Baulin, Jankas zweite Gegnerin. Hier ging es, für Janka außergewöhnlich, über die gesamte Kampfzeit von 4 Minuten. Am Ende musste sich Janka mit einer Punktniederlage bei einem Stand von 6:6 Punkten geschlagen geben. Für viele nicht nachvollziehbar, wurden doch seitens des Kampfrichters Punkte resultierend aus der Überführung in die gefährliche Lage nicht gegeben. Aber weiter musste gekämpft werden. Im dritten Kampf traf Janka auf Paula Haase vom RV Thalheim und schulterte sie noch in der ersten Runde. Somit stand Janka nach der unglücklichen Niederlage als Pool 2 fest und rang am Sonntag im kleinen Finale gegen Mila Lefebvre von Cercle de Lutte/Frankreich. Diesen Kampf konnte sie souverän mit einer 10:0 technischen Überlegenheit gewinnen.

Am Ende reichte es mit Platz 3 für die 8-jährige aufs Podest bei diesem großen Turnier.

Ähnliche Berichte

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*