Zum Techniklehrgang in Ehningen der gr.röm. Ringer A/B Jugend haben sich 31 Jugendliche eingefunden. Es wurde in zwei Trainingseinheiten Vormittags und Nachmittags ein Anspruchsvolles Trainingsprogramm abgearbeitet. Das Trainergespann Paul Schäfer, Semith Bosyan und Michael Bulgrin konnten mit der hochmotivierten Truppe an die Leistungsgrenze gehen und der Spaßfaktor ging trotzdem nicht verloren. Bemerkenswert war das die mitgeschickten C-Jugendlichen gut mit halten konnten und das Trainerteam darüber sehr erfreut war.
Besten Dank an Ehningen die wieder einmal ihre optimale Trainingshalle zu Verfügung stellten.Das Trainergespann freut sich schon auf den 10.12.2017 wo das nächste Techniktraining in Ehningen ansteht.
Zum Seitenanfang