Abschlusstabellen WRV Ligen Ergebnisse 2017

Bundesliga SüdwestBa-Wü Regionalliga (ARGE)
Oberliga
 VerbandsligaLandesliga
Platz Mannschaft Platz Mannschaft Platz Mannschaft Platz Mannschaft Platz Mannschaft
1 ASV Mainz 88 1 TuS Adelhausen II 1 ASV Schorndorf 1 TSV Musberg 1 KV Plieningen
2 TuS Adelhausen 2 RG Hausen-Zell I 2 KG Baienfurt/Ravensb. 2 SV Fellbach 2 AC Röhlingen
3 VFL Neckargartach 3 KSV Schriesheim 3 KG Dewangen/Fachsenf. 3 KSV Neckarweihingen 3 TSVgg Münster
4 SV Triberg 4 WKG Weitenau-Wieslet 4 RSV Benningen 4 AV Hardt 4 KG Stuttgart/Holzgerl.
5 SV A. Nackenheim 5 KSV Tennenbronn 5 SG Weilimdorf 5 TSV Herbrechtingen 5 KVA Remseck
6 RKG Freiburg 2000 6 AB Aichhalden 6 SV Ebersbach 6 SV Dürbheim 6 RG Schwäbisch Hall/Wüsten.
7 ASV Urloffen 7 AV Germ. Sulgen 7 ASV Nendingen 7 TSG Nattheim 7 TSV Meimsheim
8 RKG Reilingen-Hockenh. 8 TSV Ehningen 8 SC Korb 8 TSV Ehningen II
9 KSV Rheinfelden   9 AB Aichhalden II
10 KSV Taisersdorf    
Aktualisiert 17.12.17 - 06:00 Uhr (C) by www.liga-db.de
Die Lady Lions vom SC Korb hatten zum Jahresbeginn schon wieder mächtigen Erfolgshunger.
Bei den Saarland Open in Heusweiler gewannen Eleni Zagliveri und Georgia Kazantzidou souverän nach jeweils fünf Siegen ihre Kategorien. Unter den 51 teilnehmenden Clubs belegte der SC Korb Rang drei in der Vereinswertung.

Frühes Aufstehen schützt vor guter Leistung nicht. Nach der knapp dreistündigen Anfahrt am Samstag Morgen waren alle auf der Matte hellwach, hoch konzentriert und zeigten erstaunliche Frühform. Das Training in den Winterferien hat sich merkbar ausgezahlt. Eleni Zagliveri (Schülerinnen, 25 kg) gab bei ihren fünf Schultersiegen keinen einzigen Wertungspunkt ab. Georgia Kazantzidou (weibliche Jugend, 46 kg) hat sich nach einer kleinen Durststrecke sehr erfolgreich zurück gemeldet. Das war schon eine feine Leistung.
Gehandicapt absolvierten die jungen Damen den Frauen-Wettbewerb, die mit ihren Podiumsplätzen daher ebenfalls zufrieden sein durften: Mia Oswald (weibliche Jugend, 57 kg) unterlag lediglich im Finale und wurde damit Zweite. Sarah Knödler gewann in der Frauenkonkurrenz bis 62 kg die Bronzemedaille. Die Korber Jugendtrainerin ist auch im neuen Jahr gleich wieder ein Vorbild für ihre Ringerinnen.
Lena-Sophie Burtsche (Schülerinnen, 27 kg) zeigte einen guten Wettkampf. Die Tränen nach der Niederlage im kleinen Finale um Platz drei trockneten schnell wieder. Zoi Kaidopoulou (Schülerinnen, 34 kg) hatte gegen die spätere Turniersiegerin und die Viertplatzierte ein zu starkes Auftaktprogramm und schied vorzeitig aus.

WRV Newsletter

Anmelden

Alle bereits registrierten Benutzer erhalten automatischen unseren Newsletter.
Bei Problemen bitte Kontakt per E-Mail an ringen-wrv@gmx.de.

Zufallsfotos aus unserer Bildergalerie

Ringen Flyer zum downloaden

Flyer 10 Gründe Ringen

Offene Int. weibliche Meisterschaften von Baden-Württemberg

Sie suchen einen Ringerverein?

Termine

Jahresübersicht

WRV Jahresplanung 2018
Fotolia 71202355 XS
WRV Ausschreibungen 2018
WUEM Ausschreibung

DRB Ausschreibungen 2018
Ausschreibung GM Ringen

weitere Turniere

Terminliste UWW

Finde uns...

Skypen

Skypen Sie mit dem WRV Pressereferenten Falko Werner direkt

Zum Seitenanfang