Am kommenden Wochenende finden die Deutschen Meisterschaften der Junioren und Juniorinnen statt. In Michelstadt (Landesverband Hessen) werden die Freistil- und in Frankfurt (Oder) (Landesverband Brandenburg) die Greco-Meisterschaften ausgetragen.
30 WRV Sportler und Sportlerinnen nehmen an den Meisterschaften Teil. Die Masse der Ringer in Frankfurt (Oder) mit 15 Teilnehmern, in Michelstadt 9 Ringer und 6 Ringerinnen.
An den zurückliegenden beiden Wochenenden fanden Trainingslehrgänge in Aalen, Musberg und Ehningen statt, um die Sportler noch besser auf die anstehenden Meisterschaften vorbereiten zu können.
Cheftrainer Volker Hirt (Greco / Zuständig für  Männer, Junioren und Kadetten), Matthias Krohlas (Frauen) und Edgar Thomas (Freistil / Männer, Junioren und Kadetten) werden bei den Meisterschaften vor Ort sein, um ihre Schützlinge anzufeuern und die bestmögliche Leistung einzufordern. 
Gleichzeitig dient die Meisterschaft den Bundestrainern als Sichtungsturnier, welche Athleten/-in bei den anstehenden Europameisterschaften erfolgreich teilnehmen könnten.
Das WRV Präsidium wünscht den Athleten/-in viel Erfolg und verletzungsfreie Kämpfe